Gegrilltes Wildschweinsteak

Wildschweinsteak aus der Keule Wildschweinsteak aus der Keule Foto: © Paolo

Es muss nicht immer der Rücken oder die Keule im Ganzen sein – Wildschweinsteaks lassen Sie hervorragend grillen

Lassen Sie sich von uns Steaks aus der Wildschweinkeule schneiden. Diese 2 - 3 cm dicken Stücke kann man sehr gut grillen und sie schmecken fantastisch.

Wir empfehlen das Fleisch in Olivenöl ca. 3-4 EL mit einer geschnittenen Knoblauchzehe und einem Zweig Thymian und Rosmarin etwa einen Tag in einem Gefrierbeutel gepackt im Kühlschrank zu marinieren. Wer möchte kann auch noch etwas grobes Meersalz auf das rohe Fleisch geben, das zieht wunderbar ein und macht einen guten Geschmack.

Dazu passt unser Rezept von italienischem Gemüse (s. unser Rezept unter gegrillter Wildschweinrücken mit italienischem Gemüse) und ein frisches Baquette.

Additional Info

Zudaten:
Wildschweinsteaks aus der Keule
Zum Marinieren: Olivenöl, Knoblauch, Thymian, Rosmarin, grobes Meersalz
Last modified onMontag, 06 Juli 2020 15:43
Tagged under :
More in this category: Wildschweinkeule in Rotwein